Goldelse
Banner

Lorenz Furtwngler Regulator

Bitte haben Sie etwas Geduld beim Laden der Seite. Da Sie im Internet die Ware nicht anfassen und begutachten können, möchte ich sie Ihnen mit möglichst aussagekräftigen Texten und Bildern beschreiben. Ihre Geduld wird belohnt werden. Lesen Sie die Texte aufmerksam durch, das erspart Ärger und Enttäuschung auf beiden Seiten. Beachten Sie bitte auch die AGB.

Regulator Lorenz Furtwaengler und Soehne 02 ___beschreibung

Sehr rare, in dieser Qualität selten zu findende Wanduhr von der Uhrenfabrik Lorenz Furtwängler & Söhne.

Die Uhr wurde um die Jahrhundertwende produziert und war damals von der Erscheinungsform her ultra modern. Denn sie verzichtet auf überflüssige Schnörkel am Gehäuse, wirkt aber trotzdem sehr elegant.

Der Stil ist eine Mischung aus Jugendstil und Biedermeier. Sehr viel Wert legte man auf die Qualität des Uhrwerkes und Details.

Der betörend dunkle Gong dieser Uhr, mit sehr langem Nachhall, beruht auf einer technischen Rafinesse, für die das Gehäuse mit einer Schallwand aufwartet. Das Gehäuse wurde mit einer doppelten Rückwand ausgestattet, hinter der sich die Gongspirale auf einem massiven eisernen Klangkörper befindet. Das Ergebnis erinnert an den vollen Klang von Bodenstanduhren.

Die Uhr ist durch ihre neutrale Erscheinung für alle Einrichtungsstile geeignet, jedoch nicht für Leute, die sich an schlagenden Uhren stören.

Es wäre zu schade, das Schlagwerk nicht laufen zu lassen, es ist aber möglich. Wenn man die linke Seite nicht aufzieht, schlägt die Uhr nicht.

Ein Abstellen über Nacht ist technisch möglich, hier aber nicht vorgesehen. Der Gong ist sanft und sehr dunkel, überaus wohltönend.

Das Gehäuse wurde liebevoll gereinigt und restauriert. Die Uhr ist sehr sauber, glatt, seidig glänzend und geruchsneutral. Die Uhr ist nicht zu vergleichen mit irgendwelchen verstaubten und verharzten Dachbodenfunden, oder Uhren, die Jahrzehnte ohne professionelle Uhrenrevision gelaufen sind. Sie haben keine Folgekosten zu befürchten.

Regulator Lorenz Furtwaengler und Soehne 04 ___uhrwerk

Das Uhrwerk, ein solides Schloßscheiben Uhrwerk, ist sehr lauffreudig, der Pendelschwung weit, weil die Uhr gute Lager hat. Das Werk ist gereinigt,  geölt und für die nächsten 7 bis 10 Jahre wartungsfrei.

Sie sollten die Uhrenreinigung nach Ablaufen dieser Zeitspanne im Interesse des Werterhaltes auf keinen Fall versäumen, 10 Jahre stellen die absolute Grenze dar, meine eigenen Uhren werden alle 5 Jahre gewartet.

Eine solche Uhr ist die Krönung Ihrer Wohnungseinrichtung. Sie kaufen bei mir nicht "die Katze im Sack".

Meine Uhren werden nicht nur "in Gang gesetzt", damit sie die Gewährleistungszeit "überleben". Nach menschlichem Ermessen fallen für die nächsten 5 - 8 Jahre keinerlei Wartungskosten an.

___technischedaten

Größe inkl. aller Aufbauten und Zierteile ca: 93 x 31 x 18 (H x B x T in cm)
Gehäuse: Nussbaum, teils massiv, teils furniert, mit Blindholz aus Kiefernholz
Uhrwerk: Schweres Vollplatinen Uhrwerk mit Volltrieben, Schloßscheibe, Schlag auf Gongspirale, hinter einer Schallwand.

Das Zifferblatt ist aus Messing, mit Kupfergrundierung versehen, dann versilbert. Kompensationspendel mit Messing Pendellinse, ohne Beulen.

Da das Gesicht der Uhr, das Zifferblatt, matt verkratzt, fleckig und beschädigt war, wurde auch das Zifferblatt restauriert.

Regulator Lorenz Furtwaengler und Soehne 03Dazu wurde die Versilberung erneuert. Und zwar genau so, wie sie vor 120 Jahren aufgebracht wurde. Anschließend wurde das Zifferblatt wieder poliert.

Um dieses strahlende Ergebnis zu erhalten, sollte das Zifferblatt möglichst nicht mit den Fingern berührt werden. Das Fingerfett würde zu Korrisionsflecken führen, woraus schnell dunkel werdende Flecken würden. Das ist das Problem vieler antiker Uhren.

___firmengeschichte

1836 gründete Lorenz Furtwängler die "Lorenz Furtwängeler Uhrenfabrik" (LFS). Seine Söhne Theophil, Hektor, Oskar und Adolf wurden ebenfalls Uhrmacher, worauf die Firma 1868 in "Uhrenfabrik Lorenz Furtwängler & Söhne" umbenannt wurde.

Aus einer kleinen Werkstatt entwickelte sich in wenigen Jahren eine Fabrik mit Wasser- und Dampfmaschinenenergie. Einen guten Namen machte sich die Firma durch ihre hochwertige Qualitätsarbeit. Ihre Uhren zeichneten sich durch besonders dicke Messingplatinen und feinste Werkverarbeitung aus.

Regulator Lorenz Furtwaengler und Soehne 13Hauptsächlich wurden Stutzuhren, Wanduhren und Bodenstanduhren fabriziert, die Dank ihrer soliden Konstruktion noch heute wegen ihrer hohen Präzision und technischen Perfektion sehr beliebt und begehrt sind. Uhren von LFS sind qualitativ so hochwertig wie die weltberühmten Uhren der Uhrenfabrik Lenzkirch.

1900 wurde das Unternehmen in eine Aktiengesellschaft umgewandelt, Lorenz Furtwängler & Söhne AG. Vier Jahre später fand eine erneute Umbenennung statt: Uhrenfabrik vorm. Lorenz Furtwängler & Söhne AG Furtwangen.

Leider geriet das Unternehmen vom Beginn des ersten Weltkrieges an immer mehr in Schwierigkeiten. Die hochwertigen Uhren fanden gegenüber den Billigprodukten keinen genügenden Absatz mehr. Auch die Übernahme anderer Fabrikationszweige wie z.B. Schreibmaschinen, Bürostempel usw. konnten den Untergang nicht aufhalten. Im Jahr der Weltwirtschaftskrise 1929 ging das Unternehmen in Konkurs.

___preis

899,00 € inkl. 19 % MwSt.
Angebot der Woche: 799,00 €
(gültig bis 26.01.2021)

Im Online Shop bestellen

Klicken sie auf die Kutsche, um in den Shop zu gelangen, oder bestellen Sie per E-Mail.

___pflege

Keine Polituren, nur leichtes Abstauben, das Zifferblatt möglichst nicht mit den Fingern berühren.

Regulator Lorenz Furtwaengler und Soehne 12 ___zubehoer

Alle meine Uhren kommen mit ausführlicher Pflege- und Bedienungsanleitung, Firmengeschichte, Schlüssel.

___antiquitaeten

Bedenken Sie bitte, dass die ältesten dieser Uhren über 140 Jahre alt sind. Alle Antiquitäten unterliegen dem natürlichen Alterungsprozess. Dies kann sich dadurch äußern, dass Holz verzogen ist, das es Wurmlöcher gibt, oder feinste Haarrisse in Zifferblättern.

Lünetten oder Pendellinsen können leichte Dellen haben. Diese Dinge muß man hinnehmen, sie mindern nicht den Wert.

Alle Mängel, die die Gebrauchsfähigkeit stören oder die Optik negativ beeinflussen, werden beseitigt, sofern das möglich ist.

Hier ist aber immer ein Kompromiß zu finden, um den Wert zu erhalten. Überrestaurierte Antiquitäten besitzen keinen Reiz mehr und sind wertlos.

___antikeuhrwerke

Konstruktive Mängel der Werke müssen hingenommen werden, da es nicht zur Aufgabe der Restaurierung gehört, eine Antiquität zu verbessern. (Trifft hier nicht zu!)

Zu Konstruktionsmängeln zählen u. a. ungünstig geformte Triebstirnseiten, horizontal stehende Spindelräder sowie große und flache Ölsenkungen und vieles mehr. (Trifft hier nicht zu!)

___artikelstandort

[   ] Berlin (Hauptwerkstatt)
[X] 23730 Neustadt / Ostholstein
Regulator Lorenz Furtwaengler und Soehne 15[X] Versand

___versandkosten

Für die Uhr existiert eine sehr gute Verpackung, in der man sie gefahrlos verschicken kann. Die Versand- und Verpackungskosten innerhalb Deutschlands betragen auf Grund der Größe und des Gewichtes 22,50 Euro. Das Glas wird mit Polsterung und Holz gesichert.
Die Lieferung ins europäische Ausland ist möglich, erfragen Sie den Preis.

___akzeptiertezahlungsmethoden

Überweisung, Vorkasse, Barzahlung bei Abholung gegen Quittung (Standort beachten!).

___lieferzeit

Die Lieferzeit beträgt bis zu 2 Wochen , da nur abgelaufene Uhren verschickt werden. Kurz vor dem Einpacken wird das Werk noch einmal durchgesehen. Dies ist wegen der angebotenen Garantie erforderlich.

___garantie

Wider Erwarten auftretende Reparaturarbeiten am verkauften Uhrwerk innerhalb des ersten Jahres gehen zu meinen Lasten.

Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf Verschleißteile wie Federn, etc.. Diese Kosten müssen Sie übernehmen. Das Auswechseln ist während der Garantiezeit kostenlos! Die Versandkosten dazu trägt der Käufer. Beachten Sie bitte die Bedingungen zur Garantie in meinen AGB.

___ineigenersache

Ein automobiler Scheunenfund kann weder am Straßenverkehr teilnehmen, noch wird er Schönheitspreise gewinnen.

Ein Dachbodenfund wird erst dann die Zeit zuverlässig anzeigen und ein Schmuckstück Ihrer Wohnung sein, wenn er fachmännisch restauriert worden ist. Uhren, die Sie bei mir erwerben, bringen diese Qualitäten mit.

Regulator Lorenz Furtwaengler und Soehne 16

Als gewerblicher Händler bin ich verpflichtet, nach dem Fernabsatzgesetz eine Gewährleistung auf über 100-jährige Uhrwerke zu geben. Davor drücke ich mich nicht, indem ich wie einige andere Gewerbliche als Privatperson auftrete.

Der Uhrenkauf soll beiden Parteien Spaß und Freude bereiten. Ihnen als Käufer sichere ich eine Gewährleistung von 1 Jahr zu und liefere alle Uhren mit ausführlicher Bedienungsanleitung, vollständig und mit einer Servicenummer für Notfälle aus. Das bedeutet für Sie die Sicherheit, eine Uhr zu erwerben, die nicht nur ihre Aufgabe, die Zeit anzuzeigen, zuverlässig erfüllen wird, sondern darüber hinaus eine Wertanlage für die Zukunft darstellt.

Copyright 2020 - @ wandel-der-zeit.de
Fotos, Texte, oder Teile davon dürfen ohne meine Einwilligung nicht verwendet werden.
Alle Rechte vorbehalten!
Bitte lesen Sie auch die Datenschutzerklärung