Goldelse
__kontakt
Banner

Uhr einsenden - Die richtige Verpackung

Ich beschäftige mich ausschließlich mit antiken Großuhren. Dazu gehören alle Arten von Pendeluhren, wie Regulatoren, diverse Wanduhren, Wiener Gewichtsregulatoren, Tischuhren, Buffetuhren, Kaminuhren, Pendulen, etc..

Augenwender Eule 06Bitte nie unangekündig Uhren einschickent!

Eine antike Uhr kann man zur Reparatur oder Restauration auch einschicken. 70 % meiner Aufträge kommen aus ganz Europa per Post. Es passiert höchst selten, daß etwas beim Versand beschädigt wird, gute Verpackung vorausgesetzt!

Wie verpacke ich eine antike, zu reparierende Uhr für den Versand?

Sie benötigen:

1. Einen Karton, der größer als die Uhr ist
2. Klebeband
3. Noppenfolie, auch Luftpolsterfolie genannt
4. Alte Zeitungen oder Styropor Chips
5. “Vorsicht Glas” Klebeband

Uhrwerke bleiben immer im Gehäuse, nirgendwo sonst sind sie sicherer aufgehoben! Der Schlüssel bleibt bei Ihnen!

1. Stellen Sie sicher, daß das Uhrwerk fest verschraubt ist
2. Hängen Sie das Pendel aus
3. Packen Sie das Pendel in ein Stück alte Zeitung
4. Legen Sie das Pendel in das Gehäuse
5. Legen Sie alle losen Zierteile, in Zeitung verpackt, ins Gehäuse
6. Stopfen Sie das Gehäuse mit zerknüllter Zeitung aus, legen sie eine Luftpolsterfolie unter das Glas
7. Verriegeln Sie die Türe. Achtung! Kein Klebeband direkt auf das Holz kleben
8. Wickeln Sie das Uhrengehäuse in Luftpolsterfolie und verkleben Sie diese
9. Legen Sie starre Pappe auf das Glas und fixieren Sie auch diese
10. Legen Sie das Gehäuse in einen mit alter Zeitung ausgepolsterten Karton und füllen Sie diesen mit alten Zeitungen auf
11. Sie können auch Styroporchips nehm,en, das spart einiges an Gewicht
12. Sie können online bei DHL Porto kaufen und selbst ausdrucken

Ihre Verpackung wird aufgehoben. Sie bezahlen also nur den Rückversand zu Ihnen. Wenn Sie keinen geeigneten Karton finden, melden Sie sich, ich kann Ihnen einen zuschicken, der schon das Rückporto enthält.

Heutzutage kann man das alles online erledigen, einschließlich der Beauftragung der Abholung durch die DHL.

Hier können Sie Porto bestellen und die Abholung beantragen: https://www.dhl.de/de/privatkunden/pakete-versenden/online-frankieren.html?type=ShipmentEditorProductSelection

postpaket

Senden Sie die Uhr an folgende Adresse (bitte nie ohne vorherige Absprache):

Andreas Winkler
Hermann-Hesse-Str.64
13156 Berlin

Bitte nehmen Sie unbedingt vorher Kontakt zu mir auf, wenn Sie eine Uhr verschicken wollen.

Copyright © 2020 - Andreas Winkler Berlin
Fotos, Texte, oder Teile davon dürfen ohne meine Einwilligung nicht verwendet werden.
Alle Rechte vorbehalten!
Bitte lesen Sie auch die Datenschutzerklärung